Heinrich-Hansen, Adolph (1859-1925)

Künstler Beschreibung

Kopenhagen, 29-11-28-10-Fredensborg, 1859-1925, Maler
Nationalität: Dänisch
Firma: Dänemark

Ausbildung:
C.f. a Tegnesk.; Kunstakad. KBH. 1883-86.

Reise und den Aufenthalt im Ausland:
Deutschland, Belgien, Italien; Normandie 1925.

Stipendien und Auszeichnungen:
Rejsestip. Carlsberg-Stiftung. 1890.

Ausstellungen:
Charl. Frühjahr 1885-1909; Norden. Gerät, Cph. 1888; Verdensudst., Paris, 1889; Verdensudst., Chicago 1893; Berlin 1893-96; München, 1899; Künstler-Foren. 18. November, 1921, 1923 / 24. Einzelausstellungen: die kostenlose Hundeausstellung. Bldg. 1911.

Biographie:
Adolf Heinrich-H studierte Theologie für vier Jahre, bevor er in die Fußstapfen seines Vaters, Heinrich H, als Architektur Maler gehen wollte. Wahrscheinlich war Heinrich-H zu einem gewissen Grad Assistent seines Vaters, und er kuschelte sich in der Nähe seiner Kunst mit seinen sorgfältig ausgeführte und detailreiche Kirche- und Schloss-Motiven. Heinrich-H ist ebenfalls die alten Parteien des Kreis-Motivs in bestimmten Städten und von Fanø-Interiors mit Frauen in traditionellen Kostümen als Spot-Formen, wie er individuelle Porträts gemalt. In seinen späteren Jahren war Heinrich-H ein sehr gebrauchten Tiermalers von Pferden und Hunden als Spezialität.

Kontakt

Vestjysk Kunstgalleri

Öffnungszeiten

  • Montag14:00-17:00
  • Dienstag14:00-17:00
  • Mittwoch10:00-13:00
  • Donnerstag14:00-17:00
  • Freitag14:00-17:00
  • Samstag10:00-13:00
  • Sonntagnach Vereinbarung

Geänderte Öffnungszeiten

Sommer offnungszeiten bis 8 August.

Montag 14-17 - Mittwoch und Samstag 10-13 - und alle Tage nach vorheriger vereinbarung.

 

 

 

 

 

Facebook! & Instagram!

Folgen Sie unseren aktuellen Aktivitäten, Wettbewerbe und günstige angebote. "Like" uns - und Sie kriegen aktuelles information!
Lesen Sie mehr