Kiærschou F.C. (1805-1891)

Künstler Beschreibung

Frederik Christian Jacobsen Kiærschou

Kopenhagen, 26-03-1805-Kopenhagen, 06.05.1891, Maler

Ausbildung:

Kunstakad. KBH., Tegnesk., aus dem Jahr 1820, 1. Ornamentkl. 1824, Modelsk. (C.W.

Eckersberg und j.l. Lund) 2.1.1830; zur gleichen Zeit, 3 Jahre in der Maler Lehren; 5 Jahre. als Dekorationsmaler; Privatschüler von Eckersberg.

Reise und den Aufenthalt im Ausland:

Schweden 1835; Dresden, München, Tirol, Schweiz 1840; Schweden 1845, 1849 (Blekinge, Småland, Gotland).

Stipendien und Auszeichnungen:

Akademie. AccessIT als Landschaftsmaler 24.9.1832, Pengepr. 1833; Akademie. 1841-42; Agréeret von Kunstakad. KBH. 1843; trieb. 1845; trieb. der Akademie. in Sth. 1848; Titular-Prof. von Kunstakad. KBH. 1859; Medl. Gehäuse in Charl. Borg 1867.

Ausstellungen (unter anderem):

Charl. Frühling, 1826-41, 1843-54, 1856-62, 1864-92; Seit. Maler von A fürs erste, Kbh. Univ. 1843; Verdensudst. Paris 1855; London 1862; Thematischen.

Die Zukunft, Charl 1869, 1871; Burg. Norden. Kunstudst, Cph. 1872, 1883, 1888; Künstler-Foren. 18. November 1882; Raadhusudst, Cph. 1901. Auktionen:

Kunst thematischen., Cph. 15.6.1866.

Biographie:

F.c. Kiærskou früh für Landschaftsmaler Zug ausgewählt und war Schüler von Eckersberg und j.l. Lund an der Akademie der bildenden Künste. Der größte Einfluss des Knaben bekam geförderten Deutsch-romantischen Landschaft Tradition das koloristische und Kompositionelt Wurzeln in der niederländischen Malerei 1600 Jahrhundert hatte, und während seines Lebens blieb die Stiftung des Kiærschous-Querformat. Als l. Gurlitt und th. Brendstrup vertreten Kiærschou eine internationale Landschaftsmalerei, die auf der Grundlage der, unter anderem. Ruisdael und j.c. Dahl vorgestellten dramatischen Landschaften und grandiose Natur, ob die Motive dänische waren oder wie oft die Schweizer Alpen. Bereitschaft zu assimilieren die Eckersberg Schule Pre-naturalistischen Landskabssyn hat Kiærschou Randlage in der dänischen Landschaft 1800-Jahrhundert Kunst auf Augenhöhe mit anderen Künstlern gegeben, die eine romantisch-idealistische Vision der Kunst gepflegt.

Kontakt

Vestjysk Kunstgalleri

Öffnungszeiten

  • Montag14:00-17:00
  • Dienstag14:00-17:00
  • Mittwoch10:00-13:00
  • Donnerstag14:00-17:00
  • Freitag14:00-17:00
  • Samstag10:00-13:00
  • Sonntagnach Vereinbarung

Geänderte Öffnungszeiten

Änderungen der Öffnungszeiten werden hier angezeigt.

 

 

Facebook! & Instagram!

Folgen Sie unseren aktuellen Aktivitäten, Wettbewerbe und günstige angebote. "Like" uns - und Sie kriegen aktuelles information!
Lesen Sie mehr